Der Ockermarkt feiert Jubiläum – und wir waren dabei!

Das 20-jährige Ockermarkt-Jubiläum ist Geschichte und wir können feststellen, dass unser Stand im Herzen der Ockermeile zahlreichen Schaulustigen einen Besuch wert war. Unsere Tischtennis-Abteilung repräsentierte uns mit ihrer Ballmaschine, an der Interessierte versuchen konnten, die Vorlagen des Roboters auf Becher zurückzuschlagen. Neben vielen aufschlussreichen Gesprächen mit potenziellen Neuzugängen besuchte uns auch der Bürgermeister Marc Schewski. Seinen Ballstafetten konnte man ansehen, dass er einst selbst aktiver Tischtennis-Spieler war.

Abgerundet wurde unser Info-Stand von einem großen Fernseher, auf dem wir unser neues filmisches Vereinsportrait vorführten. Parallel dazu boten wir unsere druckfrischen Flyer zum Mitnehmen an. Der Förderverein des TuS Hilter betreute am direkten Nachbarstand die Tombola des Ockermarkts.

Der Volksbanklauf am Sonntagvormittag ging ebenfalls problemlos über die Bühne. Einige Akteure unseres Vereins fungierten als Streckenposten und wiesen den Läuferinnen und Läufern den Weg.

An dieser Stelle gilt ein herzlicher Dank allen Helferinnen und Helfern, die den TuS Hilter trotz des schlechten Wetters vertraten. Außerdem bedanken wir uns bei der Raumausstattung Heidecke, vor deren Geschäft wir uns der Öffentlichkeit präsentieren konnten!

Fotografisch festgehalten wurde das Jubiläum von unserem Tischtennis-Trainer Holger Straede:

Tischtennis Stand