In eigener Sache – Beitragserhöhung ab April 2017

Der TuS Hilter erhöht die Halbjahresbeiträge zur nächsten Rate am 15. April 2017. Dies wurde auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung beschlossen. Konkret bedeutet das, dass Kinder bis 13 Jahre von nun an 27 statt 25 Euro, Jugendliche bis 21 Jahre 30 statt 28 Euro und Rentner 27 statt 25 Euro pro Halbjahr zahlen müssen, um die Angebote unseres Vereins nutzen zu können. Der Beitrag für aktive Erwachsene erhöht sich sogar von 37 auf 40 Euro für sechs Monate. Passive Erwachsene und Behindertensportler sind nicht von der Beitragserhöhung betroffen, das vierte Vereinsmitglied eines Familienhaushalts bleibt nach wie vor kostenfrei. Die Versammlung rechtfertigt die Erhöhung der Beiträge mit gestiegenen laufenden Kosten für das Vereinsleben und passt somit das Jahresbudget des TuS Hilter sinnvoll nach oben hin an. Trotzdem gehört unser Sportverein nach wie vor zu den Vereinen mit den niedrigsten Mitgliedsbeiträgen im Osnabrücker Raum.