Helles Licht am Ende des Tunnels – Stufenplan 2.0 veröffentlicht

Anfang dieser Woche konnte die niedersächsische Landesregierung mit ihrem neuen Stufenplan konkrete Antworten auf dringende Fragen geben. Der Stufenplan zeigt auf, welche weiteren Lockerungen bei einem kontinuierlichen Absinken der Infektionszahlen in den unterschiedlichen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen zu erwarten sind. Konkret bedeutet das für uns Sportvereine, dass wir unter den mittlerweile obligatorischen Hygieneauflagen unsere Sportanlagen wieder öffnen können. Während die Regeln für Kinder und Jugendliche recht locker zu sein scheinen, müssen Erwachsene nun einen tagesaktuellen negativen Test vorweisen. Der Stufenplan in seiner aktuellsten Version vom 10. Mai 2021 ist hier im Wortlaut zu finden.

Die Gemeinde Hilter in Person von Bürgermeister Marc Schewski stellte uns nun kurzfristig 300 der erforderlichen Tests zur Verfügung, vielen Dank für die unkomplizierte Koordination! Auf unserer Vorstandssitzung am kommenden Montag, den 17. Mai werden wir einen konkreten Plan entwickeln, wie wir welche Trainings- und Sportstunden anbieten können. Die neuesten Entwicklungen erfahrt ihr über unsere Webseite, darüber hinaus treten die Abteilungsleiter*innen und Trainer*innen mit ihren jeweiligen Gruppen und Mannschaften in Kontakt.