Fußball – Mädchen beim DFB-Mobil

Kooperation mit der Süderbergschule begeistert

Im fünften Jahr in Folge besuchte das DFB-Mobil die Süderbergschule in Hilter. In Kooperation mit der Fußballabteilung des TuS Hilter wurde von der Schule ein Training für 24 Mädchen der Schule organisiert. Lizensierte Trainer des Deutschen Fußballbundes (DFB) betreuten die fußballinteressierten Mädchen der zweiten und dritten Klassen. Dies so gut, dass sehr viele Mädchen ihr Interesse am Fußballspielen im Verein bekundeten. Der Mädchenfußball hat im TuS Hilter seit einigen Jahren einen hohen Stellenwert: Wir stellen in der nächsten Saison einen D-Jugend und eine C-Jugend Mädchenmannschaft. Und für die Nachwuchsmädchen findet am 2. Juni 2018 um 10.00 Uhr ein Schnuppertraining auf dem Sportplatz statt. Gerne würden wir wieder eine oder vielleicht sogar zwei E-Mädchenteams für den Spielbetrieb anmelden.

  • alt
  • alt
  • alt
  • alt