Förderverein

Der Verein zur Förderung des Sports im TuS Hilter e.V. gründete sich im Jahr 1993 mit dem Ziel, in erster Linie den Fußballsport im TuS Hilter voranzutreiben und zu unterstützen. Laut Vereinssatzung schließe dies aber nicht automatisch die Förderung anderer Abteilungen des TuS Hilter aus. Momentan setzt sich der Förderverein aus etwa 50 Mitgliedern zusammen und besteht zu einem großen Teil aus Angehörigen der Fußballabteilung. Da ein Verein nur so stark wie seine Mitglieder sein kann, wünscht sich der Förderverein, Mitglieder aus allen Abteilungen des TuS Hilter zu gewinnen und dann auch zu vertreten. Besonders sinnvoll kann eine Mitgliedschaft für diejenigen sein, die nicht aktiv Sport treiben und trotzdem helfen wollen. Im Vorstand des Vereins agieren zur Zeit Rudolf Meiners, Stefan Bensmann, Stephan Wisch, Ilja Kantner und Björn Steffen.

Das größte Projekt konnte der Förderverein im Jahr 2013 abschließen: Der Bau eines Kunstrasenplatzes auf der Sportanlage an der Deldener Straße stellte die Weichen für die Zukunft des Fußballs im TuS Hilter. Die sportliche Entwicklung seither kann sich sehen lassen und wäre ohne das großartige Engagement des Fördervereins in dieser Form nicht möglich gewesen.

Aktuelle Projekte:

  • Bau einer zusätzlichen Trainingsfläche neben dem bestehenden Kunstrasen
  • aktive Unterstützung der Sportwerbewochen durch Mitgestaltung, Planung und Personal
  • Mitglieder werben

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 12 Euro pro Jahr.

Förderverein – Eintrittserklärung

Dieses Formular ermöglicht es Ihnen, dem Verein zur Förderung des Sports im TuS Hilter e.V. beizutreten und die Sportlerinnen und Sportler des TuS Hilter direkt zu unterstützen. Wir freuen uns über Ihren Beitritt!

Jahresrückblick 2017

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende und wir können stolz auf die Arbeit des Vereins zur Förderung des Sports im TuS Hilter e.V. zurückblicken! Highlight war mit Sicherheit die erneute Ausrichtung unserer Sportwerbewoche. Zwar waren beim Ortscup in diesem Jahr nicht ganz so viele Zuschauer wie im Jahr zuvor, aber dies war eindeutig dem schlechteren Wetter geschuldet. Dennoch hat sich das Hobbyturnier fest etabliert und wird auch zukünftig ausgetragen werden. Mittlerweile hat der Förderverein wieder mehr als 100 Mitglieder. Man hat sich zur Aufgabe gemacht, diverse Projekte im Ort zu unterstützen. Eines dieser Projekte ist der Bau einer zusätzlichen Trainingsfläche am Sportplatz. Hier soll insbesondere Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit gegeben werden, sich sportlich zu betätigen. Der Bau dieses Platzes soll im Mai bereits beginnen und im Sommer 2018 fertig gestellt sein. Dies ist nur so schnell möglich, da die Gemeinde und viele Sponsoren dieses Projekt unterstützten.

Neben diesem Projekt steht der Förderverein auch für die Unterstützung der einzelnen Sportabteilungen. So hat der Förderverein auch die Fußballjugend unterstützt. Egal, ob für ein mehrtägiges internationales Turnier oder bei der Anschaffung von weiteren Trainingsmaterialien. Es ist schön zu sehen, wie viele Mitglieder sich für den Förderverein einsetzen. Egal, ob bei der Sportwerbewoche, dem Ockermarkt, dem Weihnachtsmarkt oder auch bei der Einweihung des neuen Feuerwehrhauses. Ohne zu zögern hat man hier auf die Anfrage der freiwilligen Feuerwehr reagiert und die Bewirtung bei der feierlichen Veranstaltung übernommen.

Auch im neuen Jahr wird es wieder viele Aktionen und Projekte geben. Es ist schön zu sehen, dass der Förderverein immer mehr an Bekanntheit dazu gewinnt. Nicht nur die Mitgliederzahlen steigen, auch die Bereitschaft, bei den vielen Projekten zu unterstützen, steigt stetig. Dies zeigt, dass die Arbeit des Fördervereins wahrgenommen wird und man an den richtigen Projekten arbeitet. Sicherlich gibt es noch viele weitere Themen, wo der Förderverein unterstützen kann.

Zukünftig sind weitere Projekte für den TuS Hilter geplant. Neben einer neuen Flutlichtanlage für den kompletten Rasenbereich für 2021 soll es im Jahr 2018 wieder eine rot-weiße Nacht geben. Wie, wo und wann hier die weiteren Aktionen geplant sind, werden wir im Frühjahr auf der Jahreshauptversammlung vorstellen. Da sich all diese Aktionen aber nur durch viele ehrenamtliche Helfer umsetzen lassen, freuen wir uns über jeden, der die Vorhaben des Fördervereins unterstützen möchte!

Björn Steffen

 

Ansprechpartner

Björn Steffen

Trainer
mobil 0176-21486848

Stephan Wisch

Trainer
mobil 0172-5943847

News

  • Rückblick auf JHV – Harmonie und klare Worte

    Pünktlich um 20.00 Uhr eröffnete der erste Vorsitzende Dietrich Rodefeld am Donnerstag, den 15. März 2018 die Jahreshauptversammlung des TuS Hilter. Etwa 50 Mitglieder fanden den Weg in das Gasthaus Krenzien, was ihn in seiner Eröffnungsrede direkt zu der Feststellung verleitete, es sei „leben in der Bude und im gesamten Verein“. Im gleichen Atemzug begrüßte […]

  • Der Ockermarkt feiert Jubiläum – und wir waren dabei!

    Das 20-jährige Ockermarkt-Jubiläum ist Geschichte und wir können feststellen, dass unser Stand im Herzen der Ockermeile zahlreichen Schaulustigen einen Besuch wert war. Unsere Tischtennis-Abteilung repräsentierte uns mit ihrer Ballmaschine, an der Interessierte versuchen konnten, die Vorlagen des Roboters auf Becher zurückzuschlagen. Neben vielen aufschlussreichen Gesprächen mit potenziellen Neuzugängen besuchte uns auch der Bürgermeister Marc Schewski. […]

  • Förderverein – Nur Gewinner bei der Sportwerbewoche

    Fünf kräftezehrende Tage liegen hinter dem Förderverein des TuS Hilter: Die Sportwerbewoche von Donnerstag, 17. August bis Sonntag, 20. August 2017 erforderte die tatkräftige Mithilfe aller seiner Mitglieder und sportliches Engagement der Hilteraner Fußballer. Beides konnte mit Bravour geleistet werden. Und die Anstrengungen der vergangenen Tage lohnten sich, findet im Nachhinein Stephan Wisch aus dem […]

  • Förderverein – Sportwerbewoche steht in den Startlöchern

      Der Verein zur Förderung des Sports im TuS Hilter e.V. – kurz: Förderverein – lädt ein zur Sportwerbewoche an der Deldener Straße. Von Mittwoch, den 16. August bis Sonntag, den 20. August 2017 wird auf dem Sportplatz mit Kunst- und Naturrasen ein abwechslungsreiches Fußballprogramm für alle Altersklassen geboten. Den angemessenen Startschuss für fünf ereignisreiche […]

Anstehende Veranstaltungen

  1. Vorstandssitzung

    13. Juli um 19:30 - 21:30
  2. Gemeindelauf

    9. September
  3. Ockermarkt

    20. Oktober um 10:00 - 21. Oktober um 18:00
  4. Turnen – Weihnachtsturnshow

    8. Dezember um 15:00 - 17:00