Fitness & Turnen – Weihnachtsturnshow bildet krönenden Jahresabschluss

Es ist mittlerweile Tradition in der Gemeinde, dass die Fitness- und Turnabteilung des TuS Hilter im Advent mit einer liebevoll gestalteten Show die Weihnachtszeit einläutet. Viele freiwillige Helferinnen und Helfer sorgten dafür, dass knapp 350 interessierte Geschwister, Eltern oder Großeltern einen abwechslungsreichen Nachmittag erleben konnten. Unter der Leitung von Marion Tormöhlen und Marianne Waltermann zeigten die unterschiedlichen Turngruppen unseres Vereins, was sie in den vergangenen Monaten einstudiert haben. Ob als starke Mäusekinder, unverbesserliche Minions, Herzdamen oder Schnuffelienchen – für Jung und Alt war etwas dabei. Erstmalig im Programm tauchten in diesem Jahr die Badmintonkinder auf. Die Drei- bis Elfjährigen ließen die Federbälle in irrem Tempo durch die Halle sausen.

Ein besonderer Gast belohnt die Kinder

Nach dem offiziellen Showprogramm wurde es ruhig in der Halle. Alle Turnkinder sammelten sich auf der Sportfläche und wurden vom Nikolaus überrascht, der den Kindern eine weihnachtliche Geschichte erzählte und Schokolade verteilte. Auch die Sportabzeichen des Jahres 2018 wurden den Sportlerinnen und Sportlern verliehen und mit großem Applaus gewürdigt. Die Cafeteria im Eingangsbereich der Sporthalle erfreute sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Um die Bilder in voller Auflösung anzuschauen, einfach darauf klicken.