blockimage

D-Jugend

Jahresrückblick 2018

Von Georg Dreger. Die neuformierte D1 aus Spielern des Jahrgangs 2006 und 2007 startete furios in die Saison 2018/19. Die ersten vier Spiele wurden klar und überzeugend gewonnen. Danach gab es zwei knappe Niederlagen gegen vermeintlich schwächere Mannschaften und das Pokal-Aus trotz einer sehr ansprechenden Leistung gegen eine eingespielte Kreisligamannschaft. Das Pokalspiel war jedoch ein Wachrüttler. Bei den darauffolgenden Staffelspielen konnte sich unsere Mannschaft mit einem tollen Teamgeist, einem starkem Zweikampfverhalten und einem guten Zusammenspiel überzeugen und die Spiele gewinnen. Hierbei war das Highlight das letzte Staffelspiel gegen den Tabellenersten Bad Laer; das Spiel war lange ausgeglichen und letztendlich hat sich unsere D1 mit einem 3:0 verdient durchgesetzt. Die Herbstrunde der Kreisklassenstaffel haben wir als Tabellenzweiter abgeschlossen und zwar punktgleich mit dem Tabellenersten.

Für die Hallenrunde haben wir die D1 in zwei Teams aufgeteilt, damit alle 17 Spieler genügend Spielzeiten bekommen. Das Team A hat in der 1. Hallenrunde alle Spiele gewonnen und startet am 13.01.2019 in die 2. Hallenrunde mit den besten Chancen weiter zu kommen. Das Team B hat in der 1. Hallenrunde zwar nur ein Spiel gewonnen, ist aber als Vierter ihrer Staffel mit nur drei Punkten Rückstand auf den dritten Platz noch im Rennen, sich am 13.01.2019 ebenfalls für die Zwischenrunde zu qualifizieren.

Insgesamt macht uns Trainern diese talentierte und fußballverrückte Mannschaft sehr viel Spaß!

Ansprechpartner

Georg Dreger

Trainer
mobil 0157-55425021

Tom Backhaus

Trainer
mobil: 0172-8704832 / mail: kontakt@backhaus-heizung.de