blockimage

3. Herren

Abgerundet wird unser Herrenfußball von der dritten Mannschaft. Hier steht ganz klar der Spaß am runden Leder im Vordergrund und weniger der sportliche Erfolg. Besonders anerkennen kann man bei dieser Truppe, dass sie keine Feierlichkeit sausen lässt und für sensationelle Unterstützung bei den Spielen der anderen Mannschaften sorgt. Der Support beim Hallenmasters 2017 und dem Aufstiegsspiel unserer ersten Herren auf dem Harderberg gehen sicherlich in die Chronik des Vereins ein!

Von Ralf Ahringhoff. Die Saison 2018/19 hat die dritte Herrenmannschaft mit dem fünften Tabellenplatz in der dritten Kreisklasse abgeschlossen. Dabei hat die Mannschaft bis zum Saisonende um einen Aufstiegsplatz mitgespielt. Leider konnten wir das Auswärtsspiel beim späteren Meister Eintracht Nemden an unserem letzten Spieltag nicht für uns entscheiden. Also sind wir im neuen Spieljahr wieder in der dritten Kreisklasse gestartet. Nach der Hinrunde haben wir aus 13 Spielen 25 Punkte geholt und belegen aktuell den vierten Tabellenplatz. In dieser Saison sind die beiden Mannschaften an der Tabellenspitze aber schon enteilt. Unser Spiel gegen den Tabellenführer SC Glandorf III konnten wir nur mit einer Notelf bestreiten, sodass Glandorf verdient siegte. Das Spiel gegen den Tabellenzweiten BW Schwege II konnten wir auf Augenhöhe bestreiten. Jedoch fehlte uns ein wenig Zielwasser und am Ende hatte Schwege mit 4:2 die Nase vorn. Unser Ziel für die Rückrunde wird sein, den Tabellenplatz der Vorsaison zu verbessern und den vorderen Mannschaften Paroli zu bieten.

… lade FuPa Widget …

TuS Hilter III auf FuPa

Ansprechpartner

Ralf Ahringhoff

Trainer
mobil 0157-54081822