blockimage

1. Herren

Die erste Herrenfußballmannschaft ist seit der Saison 2017/2018 als Aufsteiger zurück in der Kreisliga Osnabrück-Land Süd und stellt mit durchschnittlich 22,4 Jahren einen der jüngsten Kader in der Liga. Das Saisonziel des Trainers Sylvester Pezena und das der Mannschaft ist klar definiert: Spaß am Fußball haben und die Liga aufmischen.

Andere Vereine aus dem südlichen Osnabrücker Landkreis sind bemüht, ehemalige Fußball-Jugendspielerinnen und -spieler aus höherklassigen Vereinen in die Heimat zurückzuholen. Notfalls auch mit der ein oder anderen monetären Motivation. Im TuS Hilter ist das Bild ein anderes: Hier kommen die Ehemaligen seit einiger Zeit für lau zurück oder bleiben von vornherein einfach da. Die daraus resultierende interessante Mischung aus überwiegend jungen Wilden und abgezockten Routiniers gab es in dieser Form deshalb sehr lange nicht in Hilter. Gründe gibt es genug, sich an dieser Stelle nicht auf dem bisher Erreichten auszuruhen, sondern weiterzuarbeiten. Wir stehen gerade erst am Anfang.

1. Reihe / vorne / sitzend (von links nach rechts): Alexander Niendieck, Giannis Mentzas, Tobias Hollenberg, Mavin Gennrich, Jonas Tappmeyer
2. Reihe / mittlere Reihe (von links nach rechts): Jan Straede (Torwarttrainer), Eric Wenner, Phillip Galow, Tom Averdiek, Luis Wenner, Lennart Holzmann, Sebastian Nowack, Niklas Meiners, Maximilian Welp, Lukas Tappmeyer, Frank Hoffmeier (Co-Trainer)
3. Reihe / hintere Reihe (von links nach rechts): Sven Wellhöner, Jan-Luka Brante, Nikolas Brinkmann, Jonas Straede, Marco Adämmer, Martin Beyer, Christopher Storck, Cedric Hoffmeier, Mathias Siebe
Es fehlen: Sylvester Pezena (Trainer), Henrik Hinrichsen, Alexander Ischenko, Yanik Brinkmann, Patrick Ebner (Betreuer), Johannes Hengelage

Ansprechpartner

Frank Hoffmeier

Co-Trainer
mobil 0160-6904475

Sylvester Pezena

Trainer
mobil 01578-6477533

News

Trainingszeiten

  • Dienstag 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Donnerstag 19.00 bis 21.00 Uhr